Geländewagen schiebt Pkw auf Pkw

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen an der B12-Einfahrt bei Haag

image_pdfimage_print

Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am vergangenen Freitag nachmittags auf der südseitigen B12-Einfahrt bei Haag. Dort hatte ein 31-jähriger Geländewagenfahrer aus dem Gemeindebereich Soyen zu spät bemerkt, dass zwei vor ihm fahrende Pkws verkehrsbedingt anhalten mussten. Er fuhr deshalb mit seinem Auto auf den vor ihm befindlichen Pkw auf und schob diesen dann noch auf einen davorstehenden Opel-Meriva auf.

An Letzterem entstand heck- und frontseitig Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro, an den anderen beiden Fahrzeugen entstanden leichtere Sachschäden in Höhe von jeweils zirka 1.500 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.