Eine Spende für den „First Responder“

Über eine großzügige Zuwendung der Sparkassen-Sozialstiftung konnten sich die Verantwortlichen der Feuerwehr Sankt Wolfgang freuen. Vorstand Florian Neuhäuser eine Spende von 1636 Euro für die First Responder-Gruppe. Mit ihm freuen konnten sich der stellvertretende Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Wasserburg, Florian Axenböck, sowie Bürgermeister Uli Gaigl und Zweiter Landrat Jakob Schwimmer.

Die Feuerwehr Sankt Wolfgang bedankte sich herzlich für die großzügige Spende.

Foto (von links): Zweiter Landrat Jakob Schwimmer, der Vorsitzende der Feuerwehr Sankt Wolfgang, Florian Neuhäuser, der stellvertretende Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Wasserburg, Florian Axenböck, und Bürgermeister Uli Gaigl.