Häuser für Menschen

Unser Kino-Tipp: Architekten und ihre Philosophien, eine Dokumentation

image_pdfimage_print

Das freistehende Einfamilienhaus mit Garten ist nach wie vor der Wunschtraum der meisten Bauwilligen. In seinem Film „Häuser für Menschen“ zeigt der österreichische Stadtplaner Reinhard Seiß, dass es aber Alternativen dazu gibt, die sowohl eine umfassende Wohnzufriedenheit, als auch eine hohe Nachhaltigkeit des Wohn- und Siedlungsbaus ermöglichen. Der Ortsverband Wasserburg von Bündnis 90/Die Grünen präsentiert am Dienstag, 23. Mai, um 20 Uhr im Kino Utopia den Film „Häuser für Menschen“ in Kooperation mit dem Kino Utopia. Der Eintritt ist frei.

Im Film zeigen vier zeitlose, „best practice“ Beispiele des österreichischen Wohnbaus wie auch die dahinter stehenden Architekten und ihre Philosophien, worauf es ankommt, damit ein Haus nicht nur Wohn- und Schlafstätte ist, sondern ganzheitlicher Lebensmittelpunkt des Menschen.

Gerade vor dem Hintergrund des demographischen Wandels sowie der derzeit laufenden Erstellung eines Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) könne dieser Film wichtige Impulse für zukunftsfähige Wohnformen auch in Wasserburg und Umgebung liefern.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion beim gemütlichen Zusammensitzen im Café Central.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 15.05
18.00 UHR King Arthur: Legend of the Sword
18.15 UHR Ein Tag wie kein anderer
19.45 UHR Pawlenski – Der Mensch und die Macht
20.30 UHR King Arthur: Legend of the Sword
20.45 UHR Ein Dorf sieht schwarz
Dienstag 16.05
18.00 UHR Ein Dorf sieht schwarz
18.15 UHR Ein Tag wie kein anderer
19.45 UHR Pawlenski – Der Mensch und die Macht
20.30 UHR King Arthur: Legend of the Sword
20.45 UHR Isla bonita
Mittwoch 17.05
18.00 UHR King Arthur: Legend of the Sword
18.15 UHR Expedition Happiness
19.45 UHR Amores perros
20.30 UHR King Arthur: Legend of the Sword
20.45 UHR Ein Tag wie kein anderer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.