Archiv für den Monat: Mai 2017

image_pdfimage_print

Im Bann des Föhns

Unser Kino-Tipp: Hommage an Mysterium der Alpen - Schweizer Filmtage in Wasserburg

Im Bann des Föhns - so heißt eine Doku in der Wasserburger Kinoreihe Schweizer Filmtage (wir berichteten bereits ausführlich) ab kommenden Freitag. Eine Bergbauernfamilie, ein Segelflieger, ein Meteorologe und ein Kapuzinerpfarrer: Sie leben alle im Urner Reusstal, wo der Föhn ein fester Bestandteil ihres Lebens ist. Seiner Kraft und seinen Tücken sind sie ausgesetzt, aber jeder erlebt ihn anders. Der neue Film von Theo Stich ist die Hommage an ein Mysterium der Alpen.

Rein damit in den Kasten …

Wieder beliebtes Elfmeterturnier des SC66 Rechtmehring - Jetzt anmelden

Auch in diesem Jahr heißt es für alle Hobby-, Firmen-, Vereins- oder Thekenmannschaften wieder „ran ans runde Leder“ und rein damit in den Kasten. Am Samstag, 22. Juli, findet wieder das über die Landkreisgrenzen hinaus beliebte Elfmeterturnier des SC66 Rechtmehring statt. Egal, ob jung oder scho a bissal älter, sportlich oder ned so sportlich – jeder, der Spaß am geselligen Wettkampf vom Elfmeterpunkt hat, ist herzlichst zu dieser Veranstaltung eingeladen. Jetzt anmelden ...

„Mächtig stolz auf die Burschen!“

A-Jugend der SG Reichertsheim-Ramsau und Gars ab sofort ein Kreisligist

Mächtig stolz auf die Burschen sind die Fußballfreunde aus dem Raum Reichertsheim und Gars im Altlandkreis! Auch kleine Vereine können zusammen eine erfolgreiche Jugendarbeit leisten - bestes Beispiel: Die Kooperation zwischen Reichertsheim-Ramsau und Gars! Die A-Jugend dieser Spielgemeinschaft um die Trainer Georg Wieser und Leonhard Wagenspöck sowie Betreuer Hans Neumaier zog diese Saison voll durch, schaffte die Meisterschaft und spielt nächstes Jahr in der Kreisliga! Hier das ganze ...

Schee is des, dass de do sand

... moand da Wasti, unser Frühlingsfestlöwe, zur neia Wiesn-Sanitätswache

Des hod‘s no nia ned geben, auf unserm Frühlingsfest in Wasserburg. Eine echte Sanitätswache. Wenn ich mir meine Löwenpranke irgendwo anhauen tu oder mein Löwenschädel an einen Balken im Festzelt knallt, weil der Seegang zu heftig gwesn is, gibt‘s jetzt Erste Hilfe aus erster Hand. Die Johanniter und das BRK aus Wasserburg sind ab Freitag direkt am Eingang hinter der Wiesn-Alm beim Fit&Fun zu finden. I hoff, ich brauch ned all zu oft eine Sanitätsversorgung. Aba wer woaß! Schee ...

Über die Ehrfurcht vor dem Boden

Am Freitag der nächste Film-Regisseur in Wasserburg - Unser Kino-Tipp

Zwischen Ohnmacht und Liebe: 'Eigentlich müsste man einen Anzug anziehen, wenn man ein Getreidefeld betritt' - das sagt ein Landwirt in dem Film zur Ehrfurcht vor unserem Gut, dem Boden! Es ist eine besondere Kinowoche in Wasserburg (wir berichteten bereits): Am kommenden Freitag ist der nächste Regisseur im Utopia von Rainer Gottwald zu Besuch: Bertram Verhaag kommt um 19.30 Uhr zu einem Filmgespräch im Rahmen seiner neu anlaufenden Doku 'Code of Survival, die Geschichte vom Ende der ...

Lkw auf Lkw: Staus im Berufsverkehr

Auffahrunfall auf der B12 bei Hohenlinden sorgt für Behinderungen

Einsatz für Polizei und Feuerwehr auf der B12 bei Hohenlinden: Dort krachte heute Morgen ein Lkw auf einen anderen Lastwagen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings führten die Bergungsarbeiten und die damit verbundene halbseitige Sperrung der Bundesstraße zu einigen Staus im Berufsverkehr. Fotos: Georg Barth

B299 nachts komplett gesperrt

 Ortsumfahrung von Neumarkt-Sankt Veit wird saniert

Ab dem morgigen Mittwoch muss die Bundesstraße 299 aufgrund von Gewährleistungsarbeiten im Bereich der Ortsumfahrung Neumarkt-Sankt Veit für den gesamten Verkehr über Nacht gesperrt werden. Die geplante Durchführung Mitte April konnte witterungsbedingt nicht stattfinden.

Pfingsten wechselhaft mit Schauern

Ned zu warm und ned zu koid: Ideales Wetter für das Wasserburger Frühlingsfest

Der Montag hat in vielen Regionen Deutschlands neue Hitzerekorde für Ende Mai aufgestellt. So wurden an vielen Wetterstationen 34 Grad und mehr gemessen, rund um Köln waren es stellenweise sogar um die 35 Grad im Schatten. „Von Mittwoch bis Freitag stellen sich jetzt ein paar ruhige Sommertage ein. Schauer oder Gewitter gibt es nur noch selten und die Werte liegen zwischen 23 und 27 oder 28 Grad. Das ist ein recht angenehmes Sommerwetter", sagt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom ...

Lücken-Schluss in vollem Gange

A94 zwischen Pastetten und Heldenstein: Die Baustelle aus der Vogelperspektive

Die A94 von München nach Passau: Zwischen Pastetten im Westen und Heldenstein im Osten soll dort ein vierstreifiger Neubau eine 33 Kilometer lange Lücke schließen. Das Vorhaben umfasst zudem den Erhalt von weiteren 44 Kilometern der bestehenden A94 und – ab dem Zeitpunkt der Fertigstellung des Neubauabschnitts im vierten Quartal 2019 – den Betrieb des insgesamt rund 77 Kilometer langen Abschnitts von Forstinning über Marktl. Derzeit sieht es an den Baustelle nördliche von Haag so aus ...

Zum Teil Warnstufe vier von fünf!

Regierung von Oberbayern meldet erhöhte Waldbrandgefahr für unsere Region

Die Böden sind extrem trocken: Die Regierung von Oberbayern meldet erneut eine hohe Waldbrandgefahr - in Teilen Oberbayerns werde Stufe 4 bis 5 erreicht. Die Warnstufe gelte bis zum morgigen Dienstag. Schon ein kleiner Funke von einer Zigarette kann einen großen Brand entfachen. Folgendes gilt es jetzt zu beachten ...