Zigarette verursacht Terrassen-Brand

Am gestrigen Sonntagabend: Fünf Feuerwehren im Einsatz bei Schnaitsee

image_pdfimage_print

Ein Großaufgebot an Helfern – die freiwilligen Feuerwehren Schnaitsee, Waldkraiburg, Tittlmoos, Grünthal und Waldhausen sowie mehrere Rettungsfahrzeuge und ein Helfer waren vor Ort im Einsatz: Wegen einer Zigarette kam es am frühen Sonntagabend gegen 17.30 Uhr in der Forstau bei Waldhausen zu einem Terrassen-Brand. Die Holzvertäfelung an der Terrasse fing durch eine noch glimmende Asche einer ausgedrückten Zigarette Feuer. Die Beteiligten konnten mit Hilfe der Anwohner den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen und so Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde zum Glück niemand. An dem Wohnhaus entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.