Hundebesitzer, aufgepasst!

Ampfing: Rattengift auf Gassi-Strecke im Bereich Reit

image_pdfimage_print

Achtung beim Gassi-Gehen: In dieser Woche hatte eine Hundebesitzerin ihre Mischlings-Hündin regungslos zu Hause aufgefunden, nachdem diese durch Rattengift vergiftet worden war. Durch die schnelle Versorgung in der Tierklinik in Teisendorf konnte die Hündin gerettet werden. Die Gassi-Strecke der Besitzerin ist in Ampfing im Bereich Reit und der Holzgasse. Den genauen Tatzeitpunkt …

…kann man nicht exakt eingrenzen, da die Vergiftung bis zum Zeitpunkt des Ausbruches bereits acht Tage zurückliegen kann.

Der Vorgang wurde an die Fachdienststelle – Hundeführer der Polizei – in Traunstein weitergegeben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Mühldorf unter der Telefonnummer 08631/36730 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.