Archiv für den Tag: 12. März 2017

image_pdfimage_print

Soyen: Mann (38) schlägt Polizisten

Nach Streit mit 52-Jähriger vereint gegen die Beamten - Widerstand bei Festnahme

Ein Großaufgebot an Polizei gestern am Samstagabend in Soyen: Ein Streit war per Notruf aus einem Haus gemeldet worden - es habe Handgreiflichkeiten gegeben. Beim Eintreffen der Beamten gegen 22.20 Uhr versuchte eine 52-Jährige die Polizisten aus der Wohnung zu drängen, noch bevor es diesen möglich war, die Sachlage zu klären. Die Frau musste überwältigt und in Gewahrsam genommen werden. Ein 38-jähriger Mann wiederum schlug einem der Beamten ins Gesicht. Auch er wurde in Gewahrsam ...

Hitchcock live in der Nacht in Haag?

Mehrere Gestalten mit Taschenlampen in Garten lösen Polizeieinsatz aus

Ein Film-Schulprojekt mitten in der Nacht in Nachbars-Garten? Die Polizei jedenfalls wurde am heutigen frühen Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr in Haag alarmiert, da sich auf einem Garten-Grundstück mehrere Gestalten herumtrieben und mit Taschenlampen herumleuchteten. Der Mitteiler befürchtete ein professionelles Auskundschaften des Anwesens mit anschließendem Einbruch. Gleich zwei Streifen wurden zum Tatort entstandt, die jedoch schnell Entwarnung geben konnten ...

Bestes Playoff-Eishockey in Waldkraiburg

Sieg gegen den ECDC Memmingen war hartes Stückchen Arbeit

Der EHC Waldkraiburg ist erfolgreich in die „Best-of-5“-Serie des Halbfinales um die BEV-Playoff-Meisterschaft gestartet. Allerdings war der 4:3-Erfolg am Freitagabend in der Raiffeisen-Arena gegen den ECDC Memmingen ein hartes Stückchen Arbeit, den die Löwen erst zwei Sekunden vor Ende der Verlängerung durch einen Kracher von Andreas Paderhuber klar machen konnten. Die weiteren Treffer erzielten Philipp Seifert, Tomas Vrba und Nico Vogl.