Archiv für den Tag: 10. März 2017

image_pdfimage_print

Hubschrauber zum Anfassen

Jugendfeuerwehr Sankt Wolfgang besichtigt „Christoph 14"

Eine nicht alltägliche Jugend-Übung erwartete die Jugendfeuerwehr Sankt Wolfgang beim Besuch der Luftrettungs-Station des Helikopters „Christoph 14" am Klinikum Traunstein. Der Hubschrauber ist täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang für die ILS Traunstein und Notfälle in Sankt Wolfgang im Einsatz. Die Jugendlichen kamen dem Fluggerät an diesem Abend so nah, wie nie zuvor - für gewöhnlich konnten sie ihn bei Einsätzen nur in der Luft beobachten ...

Dichter auf der Flucht

Unser Kino-Tipp: Biopic in Wasserburg über Pablo Neruda aus Chile

Neruda - so heißt ein neuer Abendfilm ab der nächsten Woche im Wasserburger Kino. 1948: In einer flammenden Rede vor dem Kongress bezichtigt Senator Pablo Neruda, Dichter und Kommunist, die Regierung Präsident Videlas des Verrats – und wird umgehend seines Amtes enthoben. Der Kalte Krieg ist in Chile angekommen. Neruda entzieht sich seiner Verhaftung und taucht ab. Mitten in der Arbeit an seiner epochalen Gedichtsammlung „Canto General“ versucht er, mit seiner Frau Delia del Carril ...

Eine Hassliebe: Soyen und das Internet

Noch immer sind Teile der Gemeinde nicht an das schnelle Netz angeschlossen

Die Drähte glühen! Allerdings nicht unter der Erde in schnellen Datenleitungen, sondern in der Gemeindeverwaltung Soyen. „Es vergeht kaum ein Tag, an dem sich bei uns niemand in dieser Angelegenheit beschwert", sagt Georg Machl, geschäftsführender Beamter der Gemeinde. Gemeint ist das schnelle Internet, das für Soyen vor Monaten angekündigt wurde, längst aber nicht in ganz Soyen und schon gar nicht in der ganzen Gemeinde zur Verfügung steht.