Ein Wintertraum im „Lux Alpinae“

März-Verlosung: Wellness-Kurzurlaub für Zwei in St. Anton zu gewinnen

image_pdfimage_print

Ein Urlaub in St. Anton – ohne Hirschgeweih! Draußen die gigantische Naturkulisse und eines der berühmtesten Skigebiete der Welt. Drinnen urbanes Flair, unaufdringliche Gastfreundschaft und Essen wie in einem angesagten Szenerestaurant. Dazu: außergewöhnliche Architektur, Glas, Stahl, Sichtbeton. Viel Licht dringt durch zahlreiche Fenster. Trotzdem Gemütlichkeit. Das alles gibt’s für die Leser der Wasserburger und Haager Stimme bei unserer März-Verlosung zu gewinnen. Die Teilnahmebedingungen sind ganz unten zu finden. Und das ist das Hotel: 

Das Haus ist wie seine Besitzer. Unkonventionell, aber freundlich und stimmig. Hoteliers in Jeans, die tagsüber immer Zeit für kurze Gespräche mit den Gästen finden. Sabine und Alexander sind bereits ein Leben lang im Gastgewerbe. Sie kennen es und machen vieles anders. Das Ergebnis: ein ungewöhnliches Haus, ungezwungene Stimmung und ein unvergesslicher Urlaub am Arlberg, wo sich Natur und Moderne treffen – ein Hauch von Urbanität auf 1.304 Metern Seehöhe.

 

Schöner Wohnen

Moderne Elemente erhalten Wärme durch Licht und satte Farben. Kuscheln, Zeit miteinander genießen in lockerer Atmosphäre mit ungezwungenem Tonfall. Alle sind freundlich. Humor und Herzlichkeit sind keine Fassade. Dazu Qualität in jedem Detail und persönlicher Service. Ein Hotel mit Kletterwand, Sauna, Massage, Dampfbad, Ruheraum und viel Erholung. Perfekt, weil nur wenige Gehminuten ins Zentrum. Der Lift ist aus Glas und bietet interessante Blicke – auf die Bergwelt und die Lobby. Auch die Zimmer sind anders. Aber wozu sind Sie auch auf Urlaub?

 

Küche – Unkompliziert auf hohem Niveau

Auch die Küche lebt die Philosophie des Hauses. In scheinbar einfachen Gerichten versteckt sich feinste Raffinesse. Geradlinig, unkompliziert…. Und mit der Weinkarte kann man durch ganz Österreich reisen!  An der Bar vergehen die Stunden schnell und angenehm.

Noch was? Ach ja: Der Masseur kommt regelmäßig ins Haus und wer sich besonders gut betten will, bekommt ein Kräuter-, Relax- oder Energetic-Kissen.
Skifahren und der Arlberg

460 Kilometer zum Abfahren – seit heuer durch die neue Flexenbahn noch weitläufiger! Steilhänge, Tiefschneeabfahrten, Snowboard-Funparks, Carving Areas und permanente Rennstrecken machen das Skigebiet um St. Anton zu einer der ersten Adressen.

Gründe genug immer wiederzukommen! Hotel Lux Alpinae: Urlaub mit Style!

Hotel Lux Alpinae ****
Arlbergstraße 41

6580 St. Anton am Arlberg

www.luxalpinae.at

Und so kann man bei uns gewinnen:

Wer bis Freitag, 31. März, 24 Uhr, eine Mail

mit dem Stichwort „St. Anton“

an info@wasserburger-stimme.de oder info@haagerstimme.de gesendet hat,

nimmt an der Verlosung teil.

Unsere Glücksfee zieht den Gewinner am Montag, 3. April, 12 Uhr.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.