… mei Allerweltsnam!

Unser Kommentar dazua, dass man sich an seinen Namen irgendwia gwohnt

image_pdfimage_print

Mei, wer mog scho Huaba hoaßn? Obwoi, mit Huber konn ma se ganz guad im Internet vostecka. Nodazua, wenn man Christian Huber hoaßt. Des is ein dermaßener Allerweltsnam, no fast schlimmer wia Sepp Maier oder Hansi Schmid. Trotzdem tät ich nicht gern anders heißen – man gwohnt sich halt an seinen Namen. Christian war hoid im letzten Jahrhundert moi sehr beliebt. I alloa kenn scho vier Christian Huber. Beliebt sand jetzt übrigens wieder ganz traditionelle Nam. Maxi und Maria – des sand de Wasserburger Nam für 2016. De klingan guad, a saubane Sach … moand da Huaba (Christian).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.