Darf ich bitten …

Wasserburg: Noch Rest- und Flanierkarten für den großen Badriazzo-Ball am Samstag

image_pdfimage_print

Tanzen, fröhlich beisammen sein und gut speisen: Nur mehr wenige Restkarten gibt es für den Badriazzo, den beliebten Schwarz-Weiß-Ball in der Wasserburger Badria-Halle – sowie Flanierkarten (ab 23 Uhr)! Beide sind an der Abendkasse erhältlich. Tanzen Sie zu heißen Rhythmen und trotzen Sie den kalten Temperaturen beim großen Ball im Badria – am kommenden Samstag, 7. Januar, ab 19 Uhr …

Bei der Auswahl der Hauptspeisen ist für jeden Geschmack etwas dabei:
Filet vom Bachsaibling mit Kräuterkruste auf Risotto & Schmorgemüse
Involtini vom Schweinefilet auf Rotweinzwiebeln mit Kartoffelmusseline & Schmorgemüse
Gemüselasagne mit Büffelmozzarella.
Umrahmt wird dieser Gaumenschmaus von einer Latte Macchiatto von Kürbis mit Scampispieß als Vorspeise und zweierlei Schokomousse auf Amarettobeeren zum Nachtisch.

Wir berichteten bereits ausführlich darüber.

Fester Bestandteil des Bühnenprogramms ist wieder die beliebte Wasserburger Stadtgarde. Gegen Mitternacht wird das Motto für die kommende, fünfte Jahreszeit gelüftet. Man darf auf das, bis dahin streng geheim gehaltene Programm, gespannt sein.

Moderator und Bands lassen mit Sicherheit keine Langeweile an diesem Abend aufkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.