Weltklasse auf dem Acker

Unser Tipp: Special in der Kino-Werkstatt mit alten Industriefilmen und Olaf

image_pdfimage_print

Alte Industriefilme gibt es am kommenden Samstag, 7. Januar, in der Kino-Werkstatt des Wasserburger Utopia. Olaf Bitterhof zeigt aus seiner Sammlung alte Streifen im 16mm Format! Dazu gibt es Indie-Sound von Olaf. Beginn ist um 19.30 Uhr. Ein absolutes Kino-Special in Wasserburg …

Zum Beispiel ist zu sehen: John Deere – Weltklasse auf dem Acker.

Begonnen hat diese Erfolgsgeschichte mit der Übernahme der Heinrich Lanz AG in Mannheim im Jahre 1956. Dort beginnt die Traktorenproduktion – anfangs noch mit dem Schriftzug John Deere Lanz.

Es ist ein Film-Porträt der Traktoren von John Deere und des Mähdreschers der 900er Baureihe – die besten Schlepper von John Deere der 30er und 40er Serie! Sehen Sie außerdem die Versuchs- und Konstruktionsabteilung im John Deere Werk.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den ersten Januar-Tagen 2017:

Montag 02.01
15.15 UHR Vier gegen die Bank
15.30 UHR Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien
17.45 UHR Vier gegen die Bank
18.00 UHR Gemeinsam wohnt man besser
19.45 UHR Paula
20.00 UHR Willkommen bei den Hartmanns
Dienstag 03.01
15.15 UHR Willkommen bei den Hartmanns
15.30 UHR Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien
17.45 UHR Vier gegen die Bank
18.00 UHR Adopte un veuf – Gemeinsam wohnt man besser
19.45 UHR Paula
20.00 UHR Vier gegen die Bank
Mittwoch 04.01
13.15 UHR Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien
13.30 UHR Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt
15.15 UHR Arrival
15.30 UHR Heidi (2015)
17.45 UHR Vier gegen die Bank
18.00 UHR Jacques – Entdecker der Ozeane
19.45 UHR Paula
20.00 UHR Vier gegen die Bank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.