„Das schönste Weihnachten überhaupt“

Unser Kino-Tipp: Pettersson und Findus auf der Festtags-Leinwand im Utopia

image_pdfimage_print

An den beiden kommenden Weihnachts-Feiertagen zeigt das Wasserburger Utopia für die Familien am Nachmittag das neueste Werk mit „Pettersson und Findus“. Es heißt „Das schönste Weihnachten überhaupt“ und ist wieder ein gelungener Mix aus Real- und Animationsfilm. Und darum geht’s …

Weihnachten steht vor der Tür, doch bei Pettersson (Stefan Kurt) und Findus steht das nahende Fest unter keinem guten Stern. Als sie ohne Essen und Weihnachtsbaum auf ihrem Hof eingeschneit werden, verspricht der alte Pettersson dem besorgten Kater Findus noch, dass sich alles zum Guten wenden und es ein herrliches Weihnachtsfest werden wird.

In der Tat bessert sich das Wetter am nächsten Tag, doch das Vorhaben, einen Baum im Wald zu schlagen, wird zunichte gemacht, da Pettersson sich unglücklich am Fuß verletzt. Seine Nachbarn Beda (Marianne Sägebrecht) und Gustavsson (Max Herbrechter) bieten ihm zwar mehrfach Hilfe an, doch Pettersson will den beiden nicht zur Last fallen und lehnt daher jegliche Unterstützung ab.

Das nimmt selbst der gelassene Findus bald nicht mehr hin: Für ihn ist es an der Zeit, seinem kauzigen Mitbewohner endlich mal offen die Meinung zu sagen, um das Weihnachtsfest doch noch zu retten und am Ende in fröhlicher Runde „das schönste Weihnachten überhaupt“ feiern zu können.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 19.12
18.00 UHR Paula
18.15 UHR Die Mitte der Welt
20.20 UHR Willkommen bei den Hartmanns
20.30 UHR Elvis & Nixon
Dienstag 20.12
15.15 UHR Willkommen bei den Hartmanns
15.30 UHR Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
18.00 UHR Paula
18.15 UHR Bella e perduta – Eine Reise durch Italien
20.20 UHR Egon Schiele – Tod und Mädchen
20.30 UHR Elvis & Nixon
Mittwoch 21.12
15.15 UHR Willkommen bei den Hartmanns
15.30 UHR Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
18.00 UHR Paula
18.15 UHR Ich, Daniel Blake
20.20 UHR Egon Schiele – Tod und Mädchen
20.30 UHR Elvis & Nixon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.