Biathlon-Weltcup: Am Abend der Sprint

Franzi Preuß nach Virus-Infekt in Tschechien mit dabei - Drei Rennen hintereinander

image_pdfimage_print

Wie gut hat Franzi Preuß, unsere 22-jährige Top-Biathletin aus Albaching, ihre Virus-Infektion (wir berichteten) überstanden? Das ist die große Frage, wenn die junge Sportlerin am heutigen Freitagabend um genau 17.55 Uhr in Tschechien in ihr nächstes Weltcup-Rennen geht. Der Sprint steht an in Nove Mesto und Franzi trägt die Nummer 51 – von genau 100 Starterinnen aus aller Welt. Wichtig ist die Platzierung heute, weil morgen am Samstagabend der ‚Verfolger folgt‘. Am Sonntagnachmittag ist zudem dann dort noch der Massenstart für Franzi, bevor es über die Feiertage eventuell kurz nach Hause in die Heimat geht – denn zum Jahresende wartet die World-Challenge auf Schalke …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.