Für Kinder und auch für Eltern

Unser Kino-Tipp: Die geheimnisvolle Minusch an den Advents-Wochenenden im Utopia

image_pdfimage_print

kinoDie geheimnisvolle Minusch – zu sehen am dritten und am vierten Advents-Wochenende, immer am Mittag um 13.15 Uhr im Wasserburger Utopia-Kino! Rund 30 Jahre nach Erscheinen des gleichnamigen Romans der niederländischen Autorin Annie M.G. Schmidt hatte die Geschichte des Katzenmädchens Minusch den Sprung auf die große Leinwand geschafft. Der Streifen liefert nicht nur eine spannende Krimihandlung, er ist auch reich an pfiffigen Dialogen, ausgefeilten technischen Tricks und herrlich …

… plakativen Bildern. Mit dem sympathisch-schüchternen Tibbe und der bezaubernden Minusch wartet der Film mit zwei Hauptfiguren auf, die sich direkt in die Herzen der Zuschauer spielen. Fazit: Ein reizender Kinderfilm voller liebevoller Details, der Eltern und Kindern gleichermaßen gefallen dürfte.

Darum geht’s: Der junge Journalist Tibbe schreibt mit mäßigem Erfolg für ein holländisches Lokalblatt. Als sein Chef ihn wegen seiner langweiligen Artikel rausschmeißen will, bekommt Tibbe bei seinem Job plötzlich ebenso unerwartete, wie ungewöhnliche Unterstützung. Das Mädchen Minusch, das behauptet in Wirklichkeit eine Katze zu sein, will dem erfolglosen Schreiberling mit Hilfe ihrer Katzenfreunde die spannendsten Neuigkeiten der Stadt liefern.

Dank Minuschs Hilfe wird Tibbe zum gefeierten Starjournalisten. Als die Katzen jedoch eines Tages die Untaten des mächtigen Industriellen Ellemeet aufdecken wollen, muss der schüchterne Tibbe über seinen Schatten springen. Minusch fordert ihn auf, die ganze Wahrheit über die korrupten Geschäfte des Unternehmers an die Öffnetlichkeit zu bringen … 

Niederlande

2001

FILMREIHE Kinderfilmklassiker

REGIE Vincent Bal

DARSTELLER Theo Maassen, Carice van Houten, Sarah Bannier, Pierre Bokma, Marisa van Eyle, Olga Zuiderhoek, Hans Kesting

KAMERA Walther vanden Ende

MUSIK Peter Vermeersch

AB 0 JAHRE

LÄNGE 86 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 05.12
15.15 UHRPhantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
15.30 UHRRobbi, Tobbi und das Fliewatüüt
18.00 UHRWillkommen bei den Hartmanns
18.20 UHRIch, Daniel Blake
20.30 UHRIch, Daniel Blake
20.35 UHRWillkommen bei den Hartmanns
Dienstag 06.12
15.15 UHRPhantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
15.30 UHRRobbi, Tobbi und das Fliewatüüt
18.00 UHRWillkommen bei den Hartmanns
18.20 UHRDie Geträumten
20.30 UHRI, Daniel Blake
20.35 UHRWillkommen bei den Hartmanns
Mittwoch 07.12
15.15 UHRPhantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
15.30 UHRRobbi, Tobbi und das Fliewatüüt
18.00 UHRWillkommen bei den Hartmanns
18.20 UHRIch, Daniel Blake
20.30 UHRIch, Daniel Blake
20.35 UHRWillkommen bei den Hartmanns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.