Eine Frau, ihrer Zeit voraus

Unser Kino-Tipp: Die Tänzerin im Wasserburger Utopia - Nach einer wahren Geschichte

image_pdfimage_print

tanzDie Tänzerin – so heißt ein neuer Film ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Utopia, der bei den Festivals in Cannes und München begeistert vom Publikum aufgenommen wurde. Es geht um ein außergewöhnliches Schicksal, ein einzigartiges Leben. Es geht um eine Frau, die ihrer Zeit voraus war: Niemand hätte ahnen können, dass Loïe Fuller, die Tochter eines Rodeoreiters irgendwo aus dem amerikanischen Westen, zum Star der Belle Époque in Europa werden würde. Unter Metern von Seide, die Arme verlängert durch Holzstäbe, erfand sie ihren Körper auf der Bühne jeden Abend neu.

Mit ihrem magischen Serpentinentanz wird sie im Folies Bergère gefeiert wie keine zweite Künstlerin ihrer Zeit. Unterstützung findet sie in ihren Bewunderern. Der melancholische Adlige Louis Dorsay fasziniert sie. Die sanfte Gabrielle erdet und umsorgt sie. Die junge, grazile Tänzerin Isadora Duncan beflügelt sie, aber bringt sie auch fast um ihren Verstand.

Frankreich/Belgien

2016

FILMREIHE KÜNSTLER LEBEN EWIG

REGIE Stéphanie Di Giusto

DARSTELLER SoKo, Lily-Rose Depp, Gaspard Ulliel, Mélanie Thierry

KAMERA Benoît Debie

AB 6 JAHRE

LÄNGE 111 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Montag 07.11
14.45 UHR Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt
15.00 UHR Burg Schreckenstein
18.00 UHR Bridget Jones’s Baby
18.05 UHR Hinter den Wolken
20.00 UHR American Honey
20.15 UHR Snowden
Dienstag 08.11
14.45 UHR Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt
15.00 UHR Burg Schreckenstein
18.00 UHR Bridget Jones’s Baby – O.m.U.
18.05 UHR Hinter den Wolken
20.00 UHR Bridget Jones’s Baby
20.15 UHR Snowden
Mittwoch 09.11
14.45 UHR Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt
15.00 UHR Burg Schreckenstein
18.00 UHR Der Landarzt von Chaussy
18.05 UHR Hinter den Wolken
19.30 UHR Mali Blues
20.00 UHR Bridget Jones’s Baby
20.15 UHR Snowden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.