Die Hex‘ aus dem Wald

Frei und neu inszeniert: Haager Bühne zeigt „D'Woid Walli"

image_pdfimage_print

probenfotoDie „Haager Bühne“ präsentiert ihr neues Bühnenstück: Mit da „Woid Walli“ zeigt Regisseurin Gabi Alois-Preuß die „Verhexte Hex“ von Ralph Wallner in vollkommen freier und neuer Inszenierung. Ein Theater für Jung und Alt, das mit sechs Aufführungsterminen im Haager Bürgersaal ab dem Freitag, 4. November, für so manchen Lacher unter den Zuschauern sorgen wird.

Es spielen: Christiane Jahna, Anna Wegerer, Elisabeth Schiebl, Christl Jakel, Monika Mitterer, Klaus Breitreiner, Ewald Wegerer, Peter Depta und Dominik Rehbein.

Aufführungstermine:

Freitag, 4. November, 20 Uhr
Samstag, 5. November, 20 Uhr
Sonntag, 6. November, 14 Uhr und 18.30 Uhr
Freitag, 11. November, 20 Uhr
Samstag, 12. November, 20 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Blumen Hangl in der Hauptstraße 19 in Haag.

Der Eintritt beträgt acht Euro für Erwachsene, für Kinder bis einschließlich zwölf Jahre vier Euro.
Einlass ist jeweils eine Stunde vor Aufführungsbeginn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.