Willkommen, Erstsemester!

Rund 6000 Studenten in Rosenheim an der Hochschule - Bachelorangebot in Mühldorf

image_pdfimage_print

hochschule

Rund 1.670 neue Studienanfänger haben gestern ihr Studium an der Hochschule Rosenheim begonnen. Aktuell zählt die Hochschule rund 6.000 eingeschriebene Studierende! Mit diesem Wintersemester hat die Hochschule Rosenheim ihr Studienangebot um drei weitere Bachelorstudiengänge erweitert: Chemieingenieurwesen und Betriebswirtschaft am Campus Burghausen sowie Pädagogik der Kindheit und Jugend am Campus Mühldorf …


Die Erstsemester nahmen Präsident Köster, Vizepräsident Prof. Dr. Eckhard Lachmann sowie Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer herzlich in Empfang.

Das Studienstart-Programm half den Neuankömmlingen bei der Orientierung: Studentische Tutoren höherer Semester, die Studienstart-Kapitäne, gaben den Erstsemestern Tipps rund um Studium und Studienorganisation und luden zum gegenseitigen Kennenlernen ein. Informationen zu wichtigen Anlaufstellen, eine Mensa-Einführung und Campusführungen sollen den Studierenden helfen, sich schnell an der Hochschule zurechtzufinden.

Vergangene Woche fiel außerdem der Startschuss für den neuen Studienstandort der Hochschule Rosenheim, den Campus Burghausen, direkt im Bayerischen Chemiedreieck. Rund 100 Studierende beginnen dort heute ihr Studium des Chemieingenieurwesens oder der Betriebswirtschaft. Kommenden Donnerstag wird der neue duale Studiengang Pädagogik der Kindheit und Jugend am Campus Mühldorf eingeweiht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.