Nagel durch zwei Finger geschossen

Arbeiter in Winden bei Haag schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

image_pdfimage_print

hubschrauberBei Reparaturarbeiten mit einem Nagelschussgerät hat sich am Freitag ein 34-jähriger Arbeiter in einer Werkstatt in Winden bei Haag einen Nagel durch zwei Finger der linken Hand geschossen. Der Nagel war beim Reparieren einer alten Palette auf einen Ast getroffen und abgelenkt worden. Er durchdrang den Zeigefinger und den Mittelfinger der Hand und blieb darin stecken. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Münchener Klinik geflogen. Foto: MB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.