Yes, Eiselfing can: Sechstes Spiel, sechster Sieg!

Gegen zehn Kraiburger rettet das Kölbl-Team den nächsten Dreier über die Ziellinie

image_pdfimage_print

krieger chrisWer eigentlich schlägt die Fußballer des TSV Eiselfing in dieser Kreisklassen-Saison? Die Kraiburger jedenfalls schon mal nicht! Denn die haben heute am Nachmittag verloren. Gut – satte 50 Minuten lang musste Kraiburg dabei zu Zehnt gegen den Tabellenführer ran, denn Manu Kraus sah erst gelb und im gleichen Atemzug rot, da war noch nicht mal Halbzeit. Bernhard Dirnecker und Christian Krieger (unser Foto) waren Eiselfings Torschützen heute beim 2:1-Erfolg gegen den Gast, der nun noch immer auf seinen ersten Sieg wartet …

Nach 23 Minuten hatte Bernhard Dirnecker das Kölbl-Team vor heimischer Kulisse in Führung gebracht. Gleich nach der Pause versuchte Christian Krieger für klare Verhältnisse gegen die nun in Unterzahl agierenden Kraiburger zu sorgen – sein 2:0, da war man quasi gerade erst aus der Kabine gekommen.

Doch der Gast kämpfte, er kam durch Tomislav Balasko schon gut zehn Minuten später zum Anschluss auf 1:2. Und dabei blieb’s dann auch …

Foto: TSV Eiselfing

So haben sie gespielt (links Eiselfing):

Mathias Muehlbauer 1 1 Matthias Gensthaler
Thomas Wagner 3 2 Patrik Vogel
Nicolas Wiemer 4 3 Adrian Malec
Stefan Wagner 5 4 Tobias Wimmer
Stefan Schuster 6 5 Daniel Ziegler
Bernhard Dirnecker 7 6 Andy Balck
Christian Mueller 8 7 Manuel Kraus
Florian Dirnecker 9 8 Thomas Fromberger
Johannes Dirnecker 10 9 Dominik Kraus
Christian Krieger 11 10 Tomislav Balasko
Florian Wagner 14 11 Lars Dennis Windt
Ersatzbank
Konrad Seidinger 16 21 Martin Weber
Thomas Inninger 2 12 Manuel Grötsch
Johannes Delker 12 13 Anyerli Hölzlwimmer
Markus Huber 13 14 Andre Vogel
Patrik Hartl 15
Trainer
Kölbl, Thomas Malec Adrian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.