Rott unter Zugzwang

Nach langer Pause will man punkten gegen Vogtareuth - Fußball-Kreisklasse kompakt

image_pdfimage_print

rott Da sind sie ja wieder, die Rotter – sie steigen wieder mit ins Kreisklassen-Geschehen ein, nach Wochen der Pause durch verlegte Spiele! Am morgigen Samstag treffen sie daheim auf die Vogtareuther und man muss punkten, um nicht im vierten Spiel die vierte Niederlage zu kassieren. Ebenfalls schon morgen müssen die Griesstätter ran – ein schwerer Brocken liegt auswärts quasi im Weg: Die Zweite vom Bezirksligisten Ampfing, mal eben noch ungeschlagener Tabellenzweiter! Ganz anders dagegen und am aller-komfortabelsten von allen die Situation für den derzeitigen Tabellenersten aus Eiselfing …

Man ist am morgigen Samstag bei den Engelsbergern der Gast, dem Team, das in fünf Begegnungen der neuen Saison bislang immer nur verloren hat.

Auch Kreisliga-Absteiger Oberndorf hat wie Rott bislang erst drei Spiele absolviert und will morgen am Samstag bei den Oberbergkirchnern austesten, wo man steht in der Kreisklass‘ – eher oben, eher unten?

Auch die Kraiburger konnten bislang noch kein Spiel gewinnen, das soll auch an diesem Sonntag nicht anders werden – wenn es nach den Ramerbergern geht. Die wollen nämlich dort gerne punkten.

Brisant und völlig offen ist die Partie am Sonntag in Rechtmehring, wo die Schwindegger auf Torejagd gehen.

Bleibt noch Babensham, das daheim die Emmeringer willkommen heißt – und dann mit einer Niederlage in den Sporttaschen wieder heimschicken möchte … Schau ma moi.

Die Fußball-Kreisklasse im Überblick an diesem Wochenende:

Sa, 03.09.16 15:00 ASV Rott a. Inn SV Vogtareuth
15:00 TSV Ampfing II DJK SV Griesstätt
16:00 TuS Engelsberg TSV Eiselfing
16:00 SV Oberbergkirchen DJK SV Oberndorf
So, 04.09.16 14:00 TV Kraiburg/Inn SV Ramerberg
14:00 SC Rechtmehring SV Schwindegg
15:00 TSV Babensham TSV Emmering
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Mi, 07.09.16 19:30 SV Schwindegg SV Oberbergkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.