Edling oder Wasserburg: Wer gewinnt?

Fußball-Kreisliga: Derby-Knaller auch in Unterreit - Alle Partien im Überblick

image_pdfimage_print

spiel 2Es ist der Hit an diesem Fußball-Wochenende in der Kreisliga im Altlandkreis: Edling empfängt am Sonntag die Wasserburger! Lange schon wird darauf hingefiebert. Die Partie hat besonders auf Grund historischer Duelle und der Rivalität der beiden Nachbarorte ziemlich Zündstoff. Doch die letzte Begegnung der beiden Teams ist noch gar nicht so lange her. Im Meggle-Cup war das Aufeinandertreffen eine klare Sache für die Ebrachkicker. Mit 3:0 schlug man die Löwen, jedoch fehlten auf beiden Seiten noch einige Stammspieler …

Besonders im Fokus wohl der Ex-Regionalliga-Spieler Hannes Hain, der seit dem vergangenen Spieltag neu im Wasserburger Team ist. Ob auch die verletzten Leo Haas und Niki Wiedmann wieder dabei sein werden, ist offen.

Die Haas-Mannschaft will gegen den DJK-SV Edling jedenfalls den ersten Sieg in der Kreisliga feiern, denn bislang kam man über zwei Remis nicht hinaus. Hochspannung ist angesagt …

Übrigens sind alle Teams aus dem Altlandkreis am Sonntag am Start!

Und noch ein Derby-Knaller

Der SV Amerang ist zu Gast in Unterreit beim FC Grünthal. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr.

Die Kasparetti-Elf aus Amerang belegt mit nur einem Punkt aus drei Spielen den zur Zeit letzten Tabellenplatz der Kreisliga. Dies hatten sich die Verantwortlichen sicherlich anders vorgestellt. Nach den beiden deutlichen Auftaktniederlagen holte man am vorherigen Spieltag gegen den TSV Bad Endorf den ersten Punkt und erzielte dabei das erste Saisontor. Gegen den FCG stehen sie deswegen schon jetzt in der Pflicht, vorausgesetzt man will den Start nicht völlig in den Sand setzen.

Dass dieses Unterfangen für die Ameranger nicht einfach werden wird, zeigt die aktuell gute Formkurve der Elf von FCG Coach Herrmann Reiter. Nach dem guten Auftaktspiel gegen Mitfavorit Wasserburg und der unglücklichen Niederlage in Raubling holte man zuletzt den ersten Saisonsieg gegen den Aufsteiger TUS Prien.

Besonders im Defensivbereich zeigt man derzeit gute Leistungen. In einem ganz besonderen Testspiel unter der Woche durfte dies zuletzt auch die hochkarätig besetzte Profimannschaft Al Ahli Club aus Dubai spüren, in der man nur fünf Gegentore zuließ (wir berichteten).
Hingegen im Offensivspiel ist derzeit noch Luft nach oben, doch nach der Rückkehr von Michael Mittermaier (Rotsperre für ein Spiel) erhofft man sich wieder mehr torgefährliche Aktionen. Mit Irfan Selimovic wird auch der Neuzugang aus Bosnien seine erste Einsatzzeit bekommen. Irfan hat in seiner Heimat auch schon höherklassig gespielt und ist sicherlich eine Verstärkung im Team der Grünthaler.

Nach zwei Auswärtsspielen erhofft sich der FCG ein gut besuchtes und spannendes Heimspiel mit „Derbycharakter“!  -ps-

SG RR erwartet den TuS Bad Aibling

Am Sonntag um 14:30 Uhr empfängt die SG Reichertsheim-Ramsau den TuS Bad Aibling in Reichertsheim.
Beide Mannschaften haben drei Zähler auf dem Konto und liegen damit im Mittelfeld der Kreisliga. Die SG RR musste zuletzt eine unglückliche 1:2-Niederlage gegen den ASV Großholzhausen hinnehmen und die Michel/Nurikic-Elf möchte sich natürlich zuhause mit einem Dreier zurück melden, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Weiterhin fehlt der verletzte Korbinian Klein, dafür sind mit Andy Wieser und Christian Bauer zwei wichtige Defensivstützen wieder aus dem Urlaub zurück.
Der TuS Bad Aibling musste nach dem Auftaktsieg in Großholzhausen zwei Niederlagen gegen Grünthal und Edling einstecken. Die Elf um den neuen Trainer Christian Obermaier (vom TuS Holzkirchen II) wird sicher einen Punktgewinn anstreben, um weiter im gesicherten Mittelfeld zu bleiben.
Die Begegnungen in der vergangenen Saison waren bis zum Schluss spannend und die SG RR erzielte in beiden Partien jeweils buchstäblich in der letzten Minute den Siegtreffer. -ws-

So spielt die Kreisliga an diesem Wochenende:

Fr, 19.08.16 19:00 SV Westerndorf TuS Prien
Sa, 20.08.16 13:30 SV Schloßberg-Stephanskirchen ASV Großholzhs.
15:00 TSV Bad Endorf SV Bruckmühl
15:00 SV Söllhuben TuS Raubling
So, 21.08.16 14:30 SV Reichertsheim TUS Bad Aibling
15:00 FC Grünthal SV Amerang
15:00 DJK SV Edling TSV 1880 Wasserburg
Verlegte Spiele außerhalb des Spieltages
Fr, 26.08.16 19:30 TUS Bad Aibling TuS Raubling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.