Eine besondere Ferien-Aktion

Das Abenteuer-Camp im Freibad Haag begeisterte 16 Kinder

image_pdfimage_print

Der Verschönerungsverein in Haag hatte sich für dieses Jahr ein ganz besonderes Ferien-Programm ausgedacht: Ein Abenteuer-Camp im Freibad. 16 Kinder übernachteten in Zelten, die die Veranstalter Anna und Ewald Wegerer sowie Andrea Goncalves aufgebaut hatten. Mit Frühstück im „Badwandl-Biergarten“, Essen am Zelt und vielen Rasen-Spielen hatten die teilnehmenden Kinder viel Spaß. Ein besonderes Highlight war …

… die Kirchturmbesteigung, die Barbara Glück ermöglichte.

Auch ein Kino-Besuch bei der Familie Urban in Lerchenberg und eine „Super-Sonder-Bulldogfahrt“ zur Eisdiele „Smeralda“ mit spendiertem Eis vom Besitzer begeisterte die Kinder.

IMG_4582IMG_4578

Zum krönenden Abschluss gab es nach einer unheimlichen Nachtwanderung zum Lagerfeuer am Zelt Würstl vom Grill, gewürzt mit Gruselgeschichten vor dem Schlafen.

IMG_4573

Das Wetter war bis auf eine verregnete Nacht sommerlich warm, die Stimmung durchgehend harmonisch. Am letzten Tag wurden nach dem Frühstück die Zelte geräumt und noch bis zum Eintreffen der Eltern fleißig das Lieblings-Spiel „Pickeln“ gespielt – und das ganz ohne Smartphone!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.