Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Polizei in Haag fahndet seit Samstag nach unbekanntem Autofahrer

image_pdfimage_print

Polizei Polizist Polizeifahrzeug Streifenwagen PoliceZwischen 9.15 und 19 Uhr fuhr am Samstag ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker gegen einen am Lidl-Parkplatz in Haag abgestellten schwarzen VW-Polo. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.  Hinweise zum Unfallverursacher nehmen die Polizeidienststellen in Haag (Telefon 08072/91820) und Waldkraiburg (08638/94470) entgegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.