Immer weiter, immer weiter!

Achtung, Fans: Schon morgen der zweite Spieltag der neuen Saison in der A-Klasse

image_pdfimage_print

manfred LisAus Altlandkreis-Sicht stehen am morgigen Dienstag, 9. August, gleich drei interessante Begegnungen an – vor allem das Derby beim SV Schonstett gegen die Zweite der Edlinger. Anpfiff zu Spiel Nummer zwei der neuen Saison ist schon um 18.30 Uhr. Während die Schonstetter beim Auftakt in Eiselfing mit 1:2 den Kürzeren zogen (wir berichteten), hatte Edlings Kreisliga-Reserve mit genau 2:1 die Nase vorn im Derby gegen die Soyener. Edlings Capo Manfred Lis (unser Foto) und Lukas Fenzl waren die Torschützen. Bleibt abzuwarten …

… wer vom Kreisliga-Team in der Reserve zum Einsatz kommen wird, denn Edlings Erste spielt erst am Mittwochabend in Bad Aibling! Schonstett wiederum hofft auf einen guten ersten Auftritt vor heimischer Kulisse.

Während die Albachinger nach ihrem fulminanten Start gestern – wir berichteten – beim SV Söchtenau antreten müssen, bekommt es Eiselfings Zweite nach dem Sieg nun mit der Bezirksliga-Reserve von Ostermünchen zu tun, die wiederum bislang noch die Füße hochlegen konnte. Ein ganz besonderes Schmankerl wartet – mit der Frage, wer auch hier wohl eingesetzt wird vom oberbayerischen Neu-Bezirksligisten Ostermünchen, der gestern mal eben die Kolbermoorer von deren Platz mit 4:0 fegte …

Die Forstinger und auch die Derby-Mitstreiter Soyen und Maitenbeth haben ihre Begegnungen in den herbstlichen September verlegt.

Und so geht’s am morgigen Dienstag schon weiter mit der A-Klasse:

Di, 09.08.16 18:30 SV Schonstett DJK SV Edling II
18:30 SV Prutting SV Tattenhausen
18:30 SV Söchtenau-Kr. SV Albaching
19:30 SV Ostermünchen II TSV Eiselfing II
Do, 18.08.16 18:30 SV Schechen TSV Hohenthann
Mi, 07.09.16 19:30 SV Forsting-Pfg. TSV 1932 Aßling
Do, 29.09.16 19:00 TSV Soyen FC Maitenbeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.