BMW mutwillig verkratzt

Haager Polizei sucht Zeugen für Vorfall am vergangenen Wochenende

image_pdfimage_print

Blaulicht03In der Nacht vom letzten Samstag auf Sonntag wurde von einem unbekannten Täter ein in der Rosenberger Straße 38 geparkter, schwarzer Pkw BMW 740i mutwillig beschädigt. Der Täter verkratzte mit einem unbekannten Gegenstand die Motorhaube, den Kofferraumdeckel sowie die gesamte Beifahrerseite und verursachte damit einen geschätzten Sachschaden von zirka 2.000 Euro. Möglicherweise handelt es sich bei dem Täter um einen Besucher des Rosenberger Straßenfestes, welches zu der Zeit stattfand.

Zeugen, die Hinweise zum Verursacher des Schadens geben können, werden um Meldung bei der Haager Polizeistation ersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.