Fitness-Challenge: Das sind die Sieger

Die sportlichsten Frauen kommen aus Eiselfing, die sportlichsten Männer aus Haag

image_pdfimage_print

IMG-20160616-WA0014Vom 17. Mai bis 17. Juni hatten die Sportler des Altlandkreises Zeit sich in der 1. Fitness Challenge Wasserburg zu messen (wir brichteten). Es mussten fünf Übungen in einer festen Reihenfolge durchlaufen werden. Dabei zählte dann einzig und allein die Zeit, die benötigt wurde, den Pacours zu durchlaufen. Auf dem Programm standen Buldogreifen-Umwuchten, Boxspringen, Sit-ups, Bankdrücken und Laufen.

inaFit & Fun-Trainerin Ina: „Ich habe einen Großteil der fittesten Männer und Frauen geprüft und es hat mir und allen Teilnehmern riesig Spaß gemacht.

Ganz schnell wurde klar, dass hier keiner gewinnen kann, der nur in einem der Bereiche Kraft, Ausdauer und Koordination seine Stärken hat. Jungs mit vielen Muskeln unterschätzten die Ausdauereinheiten und die ausdauerstarken Teilnehmer taten sich bei den Kraftübungen schwer.

Aber letztlich war das auch genau unser Ziel. Wir wollten darauf aufmerksam machen, dass es für eine gute Fitness wichtig ist Kraft,  Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination regelmäßig und ausgewogen zu trainieren.“

Die Teilnehmer kamen aus allen Bereichen des Altlandkreises: Soyen, Babensham, Eiselfing, Haag, Au am Inn, Edling, Maitenbeth und natürlich auch aus Wasserburg.

Die Gewinner:

Sieger_

Gewonnen haben Theresa Hainzlschmid aus Eiselfing (20:29 min) und Torsten Kabstein aus Haag (20:30 min).

Beide hatten sensationelle Zeiten und gewannen jeweils mit einem Vorsprung von knapp zwei Minuten!

„Uns hat es riesig Spaß gemacht! Wir danken dem Sportpark Fit & Fun für die tolle Aktion und sind beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder dabei“, so die beiden Gewinner.

Die Zweitplatzierten Johanna Hochstaller und Alexander Rauwolf, ebenfalls aus Eiselfing und Haag, hatten beide mit knapp über 22 Gesamt-Minuten ebenfalls eine hervorragende Zeit abgeliefert.

Dritte wurden Theresa Wiesholler (22:30 min.) und Michael Riedl (23:59 min).

Hier die Top Ten der Männer und Frauen:

Männer

Name Vorname Wohnort Zeit
Karbstein Torsten Haag 20,30,3
Rauwolf Alexander Haag 22,24,7
Riedl Michael Maitenbeth 23,59,4
Holzmann Matthias Soyen 25,12,2
Winhart Simon Eiselfing 25,29,4
Huber Boris Edling 26,45,4
Lohner Andreas Au a. Inn 27,43,1
Poscher Christian Edling 28,28,2
Dullinger Basti Wasserburg 30,40,5
Denges Eduard Edling 33,33,2

 

Frauen

Name Vorname Ort Zeit
Hainzlschmid Theresa Eiselfing 20,29,7
Hochstaller Johanna Eiselfing 22,07,9
Wiesholler Theresa Holzkirchen 22,31,6
Altenwegner Sabine Soyen 23.22.8
Kobs Anika Stephanskirchen 24,41,2
Freiberger Lena Eiselfing 25,19,1
Pollner Veronika Wasserburg 26,15,8
Brem Magdalena Wasserburg 26,24,6
Wolf Franziska Wasserburg 26,42,6
Reiterberger Petra Babensham 29,30,1
Bez Isabella Eiselfing 30,51,6

 

Unter allen Teilnehmern, die kein Preisgeld erhalten haben, wurden tolle Preise verlost.

Der Sportpark Fit & Fun bedankt sich auf diesem Weg recht herzlich bei allen Sponsoren, ohne die so ein tolles Event nicht möglich gewesen wäre. Die nächste Fitness Challenge ist übrigens schon in Planung.

Hier die Gewinner der Verlosung:

– Zwei Tage Fahrspaß mit dem Volvo XC-60, gesponsert vom Autohaus Gütter in Haag

20160617_105746
Andi Lohner

 

– Zwei Tageseintritte im Kletterwald Prien

20160617_170534

Matthias Holzmann

 

Markthallen Geschenkekorb
IMG-20160617-WA0001

Magdalena Brem

 

– El Paso Cocktails & Food Gutschein
IMG-20160616-WA0007
Christian Poschner und Petra Reiterberger

 

– Friseurgutschein bei Isabell`s Haarmonie

z

Franziska Wolf Franziska und Veronika Pollner

 

– Lychee`s Essensgutschein

DSC_0167

Sabine Altenweger 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Fitness-Challenge: Das sind die Sieger

  1. Glückwunsch alle Beteiligten!

    Vom Sieger weiß aus sicherer Quelle, daß er als Kind in den Zaubertrank gefallen ist….

    Grüße@all

    Antworten