Das Steuer in der Hand

Berufe um den Transport im Mittelpunkt bei Bundesagentur für Arbeit

image_pdfimage_print

palnetIn der aktuellen Ausgabe des Berufswahlmagazins der Bundesagentur für Arbeit röhren die Motoren, tönen die Schiffssirenen und klingelt der Postbote. Denn Ausbildungen in der Transportbranche stehen dieses Mal im Mittelpunkt. Ein Flyer der Post brachte Christine zu ihrem heutigen Beruf. Inzwischen hat sie ihre Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen abgeschlossen und ist selbst für die Briefzustellung verantwortlich. Auch Christian trägt Verantwortung: Der zukünftige Berufskraftfahrer fährt täglich zwischen 250 und 300 Kilometer, um die Fracht …

… zum Kunden zu bringen. Wer wie Christian Waren pünktlich liefern oder Menschen sicher ans Ziel bringen will, findet in einer Übersicht weitere Berufe aus dem Transportwesen.

Darüber hinaus gibt es viele weitere Beiträge rund um das Schwerpunktthema. So erzählt ein Logistikmeister, welche Zukunftschancen ihm diese Weiterbildung bietet.

In seinen Rollen gehts auch um Technik und Handwerk: Der erfolgreiche Nachwuchs-Schauspieler Max von der Groeben verrät im Interview sein Lieblingsfahrzeug und warum es bei der Berufswahl sinnvoll ist, einen Plan B zu haben.

Einzelexemplare sind beim Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Rosenheim erhältlich. Gegen Gebühr können die Hefte auch beim Bestellservice der Bundesagentur für Arbeit angefordert werden, telefonisch unter 0911 12031015 oder per E-Mail an bestellung@ba-bestellservice.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.