Die Macht der Natur akzeptieren

Unser Kino-Tipp: Der Schamane und die Schlange - Mythos, Rausch, Realität

image_pdfimage_print

schamaneDer Schamane und die Schlange. So heißt ein Auslesefilm im Mai im Wasserburger Kino. Dieser Film ist ein magisches, aufwühlendes Kinoereignis und gleichzeitig ein Appell an die Menschen, die Macht der Natur zu akzeptieren. Der Schamane Karamakate begleitet den deutschen Forscher Theodor Koch-Grünberg auf seiner Suche nach einer sagenumwobenenen Heilpflanze in die entlegensten Tiefen des Amazonas-Dschungels. 30 Jahre später bricht der Letzte seines Stammes erneut auf, um einen anderen Wissenschaftler aus der westlichen Welt, den Botaniker Richard Evans Schultes, durch die Wildnis zu führen. Hochgradig spannend und in fesselnden Schwarzweiß-Bildern erzählt …

… Ciro Guerras Abenteuerfilm von einer verlorenen Welt, in der sich Gegenwart und Vergangenheit, Mythos, Rausch und Realität begegnen und mischen.

Festivals/Preise:

Cannes 2015, C.I.C.A.E.

Award Wladiwostok Film Festival, Bester Film International

Film Festival India, Bester Film

Yerevan International Film Festival, Bester Film

Odessa Film Festival, Bester Film

Hamptons Films Festival, Bester Film

Kolumbien/Venezuela/Argentinien

2015

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Ciro Guerra

DARSTELLER Jan Bijovet, Brionne Davis, Nilbio Torres, Antonio Bolívar, Yauenkü Miguee

KAMERA David Gallego

MUSIK Nascuy Linares

AB 12 JAHRE

LÄNGE 124 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Dienstag 10.05
18.15 UHRA Hologram for the King
18.30 UHRCAFÉ WALDLUFT
20.30 UHRDie Kommune
20.35 UHREin Hologramm für den König
Mittwoch 11.05
15.30 UHRRico, Oskar und der Diebstahlstein
15.45 UHRBirnenkuchen mit Lavendel
18.15 UHREin Hologramm für den König
18.30 UHRHOLZ ERDE FLEISCH
20.30 UHRDie Kommune
20.35 UHREin Hologramm für den König
Donnerstag 12.05
18.15 UHREin Hologramm für den König
18.30 UHRDÜGÜN – HOCHZEIT AUF TÜRKISCH
20.30 UHREin Hologramm für den König
20.35 UHRDie Kommune

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.