Sparkasse hilft bei Kirchen-Sanierung

Schwindau: Renovierungsarbeiten an Außenfassade mit 1000 Euro unterstützt

image_pdfimage_print

haagRenovierungsarbeiten wurden an der Außenfassade der Friedhofskirche in Schwindau fällig – dafür spendete jetzt die Sparkasse Wasserburg 1.000 Euro! Neben der Pfarrkirche in St. Wolfgang zählen zum Katholischen Pfarramt dort auch die Filialkirchen in den Ortsteilen Schwindau und Lappach. In Schwindau haben jetzt die Renovierungsarbeiten der Außenfassade begonnen, da die letzten Reparaturen bereits 45 Jahre zurück liegen. Im Zuge der Renovierung werden …

… auch die Ziffernblätter der Kirchturmuhr und der Sonnenuhr restauriert.
Gerne übergab Franz Seidl, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in St. Wolfgang, gemeinsam mit seinem Stellvertreter Florian Axenböck die Spende an Pfarrer Michael Henger und Kirchenpfleger Wolfgang Heigl für die Renovierungs- und Malerarbeiten.

Auf unserem Foto von links bei der Scheck-Übergabe Kirchenpfleger Wolfgang Heigl, Sparkassen-Geschäftsleiter Franz Seidl, Pfarrer Michael Henger und Sparkassen-Geschäftsleitungs-Stellvertreter Florian Axenböck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.