Garser Volksfest steht vor der Tür

Mit der Bierprobe und dem süffigem Märzen aus Stierberg eingeläutet

image_pdfimage_print

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (2)Ohne einen Spritzer zu vergeuden zapfte Bürgermeister Norbert Strahllechner gekonnt das Stierberger Märzen für das Garser Volksfest an. Mitglieder der Feuerwehr aus Kloster Au und Gemeinderäte standen ihm zur Seite. Es waren sich wieder alle einig: Süffig und wohlschmeckend wie alle Jahre ist das Märzenbier von Annemarie Kammhuber-Hartinger, der Braumeisterin aus Stierberg.

Bei einer zünftigen Brotzeit und dem ersten Schluck Volksfestbier wurde über das Programm zum Garser Volksfest geratscht.

Auch das Garser Volksfestmadl 2015, Sonja, war als Unterstützung mit dabei. „Es macht sakrischen Spaß als Volksfestmadl auf den verschiedensten Volksfesten Gars zu repräsentieren. Nur trinkfest muasst halt sein“, ließ Sonja durchblicken.

Das Programm steht fest und auch die Vorbereitungen auf dem Festplatz selbst laufen auf schon auf Hochtouren. Alle Generationen sollen heuer wieder bestens unterhalten werden. Für Jung und Alt gibt es Programmpunkte und als Highlight wird auch am Ende des Volksfestes wieder ein Volksfestmadl gekürt.

Das Programm:

Das Volksfest Gars am Inn auf dem Festplatz in Au beginnt am Mittwoch, 4. Mai, mit dem Tag der Nachbarschaft. Um 18.30 Uhr eröffnet Bürgermeister Norbert Strahllechner mit dem Bieranstich die diesjährige Festsaison.

Am 5 Mai ist wieder Vatertag mit einem zünftigen Weißwurscht-Frühschoppen und Musik durch den Musikverein Gars um 10 Uhr. Nach dem Mittagstisch, gibt’s die zünftige Vatertagsstimmung mit der „Heldensteiner HeuBodnBlosn“ ab 18.30 Uhr.

Am Freitag, 6. Mai, ist Tag der Betriebe sowie Seniorennachmittag. Hier spielt ab 14 Uhr der Musikverein Gars. Ab 19 Uhr steht Blasmusi der Harthauser Musi auf dem Podium.

Zum Tag der Vereine wird am Samstag, 7. Mai, eingeladen. Ab 11.30 Uhr Mittagstisch, ab 19 Uhr Wiesn Stimmung mit D’Moosner, der jugendlich fetzigen boarischen Rockmusik.

Auch am Sonntag, 8. Mai, ist viel geboten: Ab 9 Uhr ist Einlass für den Frühschoppen, ab 10 Uhr beginnt der Weißblaue Stammtisch mit Theresia Kölbl und Herbert Suttner, den Grubertalern, Stefanie Jodl und der Gruppe Gerlosbluat aus dem Zillertal. Eintritt ist frei.

Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagsschmankerl. Ab 15.30 Uhr feiert die Abteilung Judo ihr Jubiläum mit spannenden Wettkämpfen an der Matte.

Am 9. Mai wird das amtierende Volksfestmadl Sonja dann ihre Schärpe an ihre Nachfolgerin übergeben müssen.

Jede Teilnehmerin bekommt ein fesches Dirndl spendiert und als Hauptpreis für die Gewinnerin gibt es von der Festfamilie Hanetzok 500 Euro in bar.

Kandidatinnen können sich unter www.Volksfest-gars.de oder per Email an herbert.suttner@isw.fm bewerben. AO

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (5)

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (6)

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (15)

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (21)

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe (22)

aj Volksfest Gars 2016 Bierprobe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.