„Ich bin dann mal weg“

Kurzreise mit dem Kreisbildungswerk Mühldorf und dem „Kasterl Kunterbunt"

image_pdfimage_print

dinkelbhleEinfach mal raus, völlig unabhängig vom Urlaubskalender, kein Warten auf den Jahresurlaub. Ein oder zwei Tage frei nehmen und schon hat man einen Urlaub – ganz ohne hohen zeitlichen Aufwand. Das kann man jetzt mit dem Kreisbildungswerk Mühldorf und dem „Kasterl Kunterbunt“. Das Motto heißt: Erholen, Neues erleben und entdecken, dem Alltag entfliehen und der Kurzurlaub wird ein voller Erfolg.

Eine Kurzreise nach Nördlingen, ins Nördlinger Ries und in die Altstadt von Dinkelsbühl (Foto) findet vom Freitag, 30. September,  bis Montag, 3. Oktober (Feiertag), statt.

Nähere Infos und Anmeldung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „„Ich bin dann mal weg“

  1. Das Kasterl Kunterbunt mit Schwarzenbeck Christl freut sich auf gaaaaanz viele „Mitmachkurzurlauber“ aller Altersklassen.

    WICHTIG — Anmeldeschluss ist Mitte Mai !!!!!! Da heißt es schnell sein 😀

    Antworten