Mit Pkw gegen Schaufenster-Scheibe

Polizei: Mann aus Haag verwechselte beim Einparken Bremse mit Gaspedal

image_pdfimage_print

Blaulicht03Haag/Waldkraiburg – Gestern am Dienstag ereignete sich gegen 12 Uhr mittags ein Unfall in der Berliner Straße in Waldkraiburg, wie die Polizei heute am Mittwochvormittag mitteilt. Ein 64-jähriger Mann aus Haag wollte mit seinem Pkw in eine Querparklücke einparken und verwechselte dabei offensichtlich die Bremse mit dem Gaspedal. Sein Wagen fuhr deshalb nach vorne quer über den Gehweg und stieß gegen eine Schaufenster-Scheibe, die zersprang. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Der Rentner machte laut Polizei einen gesundheitlich angeschlagenen Eindruck, weshalb er vorsichtshalber in das Krankenhaus verbracht wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.