„Ein Lichtstrahl – viel heller als die Sonn’”

Die Haager Stimme wünscht all ihren Lesern ein frohes Osterfest!

image_pdfimage_print

OsternFeierlich wird in den Pfarrgemeinden unserer Heimat in der Nacht – oder genauer – am frühen Ostermorgen zu den Gottesdiensten in die Kirchen eingeladen. Und die Pfarreien hoffen, dass die Gläubigen zahlreich kommen werden. Ein Gedicht aus der Heimat möchten wir unseren Lesern von Josef Albert Stöckl aus Kirchdorf bei Haag schenken – mit den besten Wünschen für ein schönes, frohes Osterfest 2016! Und mit diesem Gefühl zum frühen Ostersonntag-Morgen: „Dämmern liegt noch über Flur – und Schlaf noch über’m Feld – doch zieht ein Lichtstrahl seine Spur …

… vom Grab hinaus
zur Welt.

Ein Lichtstrahl ist’s,

der Staunen macht

viel heller als die Sonn’ …

Gottes Geist
dringt durch die Nacht:
Gott Vater
weckt den Sohn !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.