Wenn der Lkw nebenbei den Raser einbremst …

Bei Haag: Schlussfolgerung der Polizei zu auffallend niedriger Beanstandungsquote

image_pdfimage_print

RadarfalleEine Geschwindigkeitskontrolle auf der B12 bei Haag führte gestern die Polizei durch. Bei der mehrstündigen Überwachung passierten rund 2600 Fahrzeuge die Messstelle. Insgesamt mussten nur 18 Fahrzeugführer beanstandet werden, was einer Beanstandungsquote deutlich unter einem Prozent entspricht. Diese – für B12-Verhältnisse relativ geringe Beanstandungsquote – dürfte auf den zwischen 12 und 18 Uhr sehr hohen Lkw-Anteil zurückzuführen sein, sagt die Polizei heute am Donnerstag. Der schnellste Pkw wurde mit 139 km/h gemessen und war somit 39 km/h …

… zu flott unterwegs. Der Bußgeldkatalog sieht hier eine Geldbuße von 120 Euro und einen Punkt in der Verkehrssünderkartei vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.