Das Stockerl nur ganz knapp verpasst

Vorletztes Biathlon-Weltcup-Rennen: Franzi Preuß wird Fünfte beim Verfolger in Sibirien

image_pdfimage_print

fraIm sibirischen Khanty-Mansiysk hat Franzi Preuß aus Albaching heute ganz knapp das Stockerl verpasst im Biathlon-Verfolger. Sie wurde starke Fünfte am Ende mit nur einem Schießfehler bei 20 Schüssen im vorletzten Weltcup-Rennen. Lauf- und kampfstark präsentierte sich die Jüngste im deutschen Team und sehr konzentriert am Schießstand. Damit eroberte sie in der Gesamtwertung den zwölften Platz. Jetzt fehlt nur mehr der Massenstart morgen am Sonntag um 10.20 Uhr am Vormittag. Dann hat der Weltcup für diese Saison ein Ende …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.