Da Huaba moand … dann aa no blau!

Unser Kommentar zu unserer Frage der Woche - Wasserburgs neue Tonnen

image_pdfimage_print

Christian1Ui, do is de Stod ganz schee gspoitn. Weit über dausnd Wasserburger hom seid vorgestern bei unsana Frage der Woche migstimmt. Und man konn imma no obstimma. Erstes Ergebnis noch 24 Stund: Über 70 Prozent sand ned recht z‘friedn mit da neien blauen Tonna fürs Oidbabier in Wasserburg. 40 Prozent sand sogar richtig unzufriedn. Nadürle is des jetzt ned repräsentativ, aba immahin scho a kloana Trend. Woran de Unzufriedenheit liegn könnt? Erstens san de Tonna imma scho in a paar Dog grammelt voi, obghoid werd‘s aba nua oamoi im Monat – uns geht‘s zumindest dahoam in da Oidstod a so. Für a größere Tonna hom mia aba jetzt in da Garasch eigentlich koan Blotz. Do werd‘s Andane aa a so geh. Zwoatns hom vui Leid in da Oid-stod no koan rechtn Stellblotz für de neien Tonna gfundn. Jetzt stehn ganz vui vo de Plastikteile wuid ummanand. Ned wirkle schee. Und dann sand‘s aa no blau – für FC Bayern-Fans ein Graus … moand da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.