Streunender Hund beißt Hühner tot

Vorfälle seit Wochen auf Bauernhof in Oberndorf bei Haag - Auch heute wieder

image_pdfimage_print

Blaulicht03Seit etwa vier Wochen sucht ein herumstreunender Hund immer wieder ein landwirtschaftliches Anwesen im Westen von Oberndorf bei Haag auf und hat mittlerweile schon mehrere Hühner totgebissen. Das meldet die Polizei heute am Freitagnachmittag. Der Hund war gestern am Donnerstag gegen 11 Uhr und heute am Freitag früh gegen 7 Uhr an dem besagten Anwesen. Es handelt sich um einen großen, schlanken Hund mit längerem Fell und einer Halskette mit grüner Steuerplakette. Die Farbe des Hundes ist beige, mit weißen Flecken. Er macht einen gepflegten Eindruck …

Wer Angaben zur Herkunft des Hundes machen kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle ersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.