Wie Brüder im Wind

Unser Kino-Tipp: Ein Natur- und Abenteuerfilm im Utopia - Mitreißend und berührend

image_pdfimage_print

windWie Brüder im Wind. So heißt ein Auslesefilm aus Ösaterreich, den das Wasserburger Kino an diesem Samstag und Sonntag jeweils um 13 Uhr zeigt. Der Film von Gerardo Olivares und Otmar Penker besticht durch seine faszinierenden Tier- und Landschaftsaufnahmen. So nah wie hier kommt man Adlern und den Nestern, in denen sie hausen und die Jungtiere aufziehen, selten. Erzählt wird der Film von Jean Reno, der als Förster den Buben Lukas begleitet und ihm einiges über die Aufzucht des Adlers beibringt. Tobias Moretti spielt den Vater von Lukas mit der nötigen Bärbeißigkeit, schafft es aber …

… sich seinem Sohn langsam wieder anzunähern.

Und Manuel Camacho als Lukas selbst liefert mit seinem Spiel eine geeignete Identifikationsfigur, auch für das junge Publikum. WIE BRÜDER IM WIND ist ein überaus gelungener Natur- und Abenteuerfilm, mit überwältigenden Naturbildern und großen Schauwerten. Mitreißend, berührend und wunderschön anzusehen. Prädikat besonders wertvoll

Darum geht’s: Der zwölfjährige Lukas lebt mit seinem Vater in den Dolomiten. Doch die beiden kommen nicht gut miteinander aus, da dem Vater die Tagträumereien seines Sohnes missfallen. Da findet Lukas eines Tages ein aus dem Nest gefallenes Adler-Küken. Gemeinsam mit dem liebenswürdigen Förster lernt er das Tier aufzuziehen und ihm das Fliegen beizubringen. Doch als das Tier flügge wird und in die Wildnis aufbricht, folgt Lukas seinem neuen Freund. 

Österreich

2015

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Gerardo Olivares, Otmar Penker

DARSTELLER Jean Reno, Tobias Moretti, Manuel Camacho, Eva Kuen

KAMERA Oscar Durán, Otmar Penker

MUSIK Sarah Class

AB 6 JAHRE

LÄNGE 98 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen

Mittwoch 17.02
15.00 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
15.15 UHRRobinson Crusoe
18.00 UHRVirgin Mountain
18.15 UHRAnomalisa
19.45 UHRThe Hateful 8
20.15 UHRDie Schüler der Madame Anne
Donnerstag 18.02
18.00 UHRConducta – Wir werden sein wie Che
18.15 UHRHoly Cow
20.15 UHRColonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
20.30 UHRSuffragette – Taten statt Worte
Freitag 19.02
15.00 UHRBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs
15.15 UHRRobinson Crusoe
17.30 UHRColonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
18.00 UHRKirschblüten und rote Bohnen
20.15 UHRColonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
20.30 UHRSuffragette – Taten statt Worte
22.30 UHRColonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
22.40 UHRKnock Knock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.