Ätzende Dämpfe: Drei Verletzte in Kraiburg

Chemikalienkanister in Waschkeller eines Seniorenheimes umgefallen

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtKraiburg – Am Sonntag wurde gegen 13.40 Uhr in einem Altenheim in der Bahnhofstraße in Kraiburg festgestellt, dass ein Kanister mit Peroxyessigsäure umgefallen und eine geringe Menge davon ausgelaufen war. Die Säure kommt beim Wäschewaschen als Desinfektionsmittel zum Einsatz. Warum der Kanister umgefallen war, kann nicht genau nachvollzogen werden. Zwei Reinigungskräfte stellten den Vorfall im Keller fest und atmeten dabei auch die stark reizende Säure ein. Die beiden Frauen und eine Pflegekraft, die sich auch im Keller befand, wurden ins Krankenhaus gebracht.

Vorsorglich wurden für eine kurze Zeit eine Vielzahl der Insassen des Heims ins Freie gebracht, konnten aber nach Beseitigung der Gefahrenquelle wieder in ihre Zimmer zurück.

Es waren mehrere Fahrzeuge der Feuerwehren Kraiburg und Waldkraiburg sowie zwei Rettungswagen vor Ort.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.