Fußballer ziehen rundum positive Bilanz

Zahlreiche Ehrungen und Berichte sowie Neuwahlen beim SV Albaching

image_pdfimage_print

P1040617Albaching – Alfred Trautbeck bleibt für weitere drei Jahre Abteilungsleiter der Fußballer des SVA. Die Neuwahlen waren einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte bei der Jahershauptversammlung im Albachinger Sportheim. Die Mitglieder wählten zudem weitere zehn Mitglieder in die Fußball-Abteilungsleitung. Des Weiteren wurde von der Revison eine einwandfreie Kassenführung des Kassiers Christian Fleidl mit Rekordumsätzen in 2015 bestätigt.

Nur 38 Personen, also umgerechnet acht Prozent der derzeit insgesamt 470 Mitglieder der Fußballabteilung des Sportvereins Albaching waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Abteilungsleitung Mitte Februar diesen Jahres ins Sportheim Albaching gefolgt, bei der Schriftführer Manuel Krebs durch die fast zweistündige Tagesordnung führte.

Ausführliche Jahresrückblicke

Abteilungsleiter Alfred Trautbeck fasste in seinem ausführlichen Jahresrückblick auf 2015 zahlreiche Veranstaltungen und Arbeitseinsätze sowie die Leistungen der beiden Herrenmannschaften der Fußballer in der vergangenen und aktuellen Saison gekonnt und übersichtlich zusammen. Dabei hob er neben einem ausführlichen Dank an die zahlreich beim Tagesgeschehen mithelfenden Mitglieder hauptsächlich den SVA-Kinderfasching 2015, die Relegationsspiele der Ersten Fußballmannschaft im vergangenen Sommer, sowie den Bau des neuen Lagerraums am Kleinfeldplatz für über 10.000 Euro hervor.
Jugendleiter Ludwig Ringlstetter berichtete anschließend von den acht Jugendteams der SVA-Fußballabteilung, welche derzeit von zehn Albachinger Betreuern – zum Teil als Spielgemeinschaft mit dem benachbarten SV Forsting – in die Wettkämpfe geführt werden. Verschiedene Turniere und Arbeitseinsätze sowie das teilweise sehr erfolgreiche Abschneiden in den Punkterunden, bildete dabei den Inhalt seiner Ausführungen.

Kontobewegungen von über 240.000 Euro

Kassier Christian Fleidl konnte anschließend von einem soliden Kassenstand, einem Jahresverlust von rund 1.000 Euro und von Rekordumsätzen berichten. Konto- und Barkassenbewegungen von insgesamt über 240.000 Euro standen dabei 2015 im Kassenbuch. Die Revisoren Georg Stürzl und Johannes Wimmer fanden bei der Prüfung keinerlei Fehler und die einwandfreie Kassenführung wurde durch sie bestätigt. Die Entlastung des Kassiers und der gesamten Abteilungsleitung erfolgte daraufhin einstimmig.

Die schriftlichen Neuwahlen für weitere drei Jahre in der Abteilungsleitung der SVA-Fußballer leitete der Wahlausschuss, bestehend aus Johannes Wimmer und Georg Stürzl. Dabei fand sich für die elfköpfige Vorstandschaft für die einzelnen Ämter jeweils genau die richtige Anzahl an Kandidaten, welche alle nach den Wahlen mit hohen Mehrheiten ausgestattet waren. 1. Abteilungsleiter bliebt Alfred Trautbeck, 2. Abteilungsleiter wurde Daniel Neumann, Kassier blieb Christian Fleidl und Schriftführer ist weiterhin Manuel Krebs. 1. Jugendleiter wurde erneut Ludwig Ringlstetter, gefolgt vom 2. Jugendleiter Franz Stöckl. Zu den fünf Beisitzern wurden Michael Zwerger, Karl Seidinger, Thomas Gäch, Stefan Bauer und Günther Müller gewählt.
Alfred Trautbeck leitete zu guter Letzt die per Handzeichen durchgeführte Wahl der Kassenprüfer. Auch die Revision bleibt mit Georg Stürzl und Johannes Wimmer für die nächsten drei Jahre erhalten. Zum Schluss folgten noch Wünsche und Anträge sowie die Ehrungen einzelner Fußballer. JO

Mitgliederstand SV Albaching, Abteilung Fußball

226 Erwachsene Fußball passiv
82 Erwachsene Fußball aktiv
96 Jugendliche Fußball
22 Kinderturnen
19 Volleyball
25 Zumba

P1040615

Wurden für ihre Einsatzjubiläen bei den Albachinger Fußballspielen für die Herrenmannschaften geehrt (von links nach rechts): Christian Bareuther (500 Spiele), Thomas Lindner (250 Spiele), Daniel Neumann (650 Spiele), Christian Katterloher (400 Spiele), Gerhard Mittermaier (450 Spiele) und Andreas Birkmaier (300 Spiele). Nicht auf dem Foto: Günther Mittermaier (350 Spiele).
Foto: Gäch

 

Foto oben: Die neue Vorstandschaft der SVA-Fußballabteilung (von links oben nach rechts unten): Christian Fleidl (Kassier), Franz Stöckl (2. Jugendleiter), Alfred Trautbeck (1. Abteilungsleiter), Daniel Neumann (2. Abteilungsleiter), Ludwig Ringlstetter (1. Jugendleiter), Manuel Krebs (Schriftführer), Michael Zwerger, Karl Seidinger, Thomas Gäch und Günther Müller (alle Beisitzer). Nicht auf dem Foto: Beisitzer Stefan Bauer.
Fotos: Wimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.