… eine Nummer gegen Kummer!

Kinderschutzbund hilft, wenn Stimmung zum Thema Schule und Zeugnis überreizt ist

image_pdfimage_print

nummerSie sind zu Ende – die Faschings-Ferien. Und der Halbjahreswechsel steht bevor schulisch gesehen: Am Freitag, 19. Februar, gibt es die Zeugnisse. Manche Schüler konnten im ersten Halbjahr vielleicht nicht so recht Tritt fassen und in manchen Familien ist die Stimmung in puncto Schule sehr überreizt. Ängste und Sorgen der Schüler und der Eltern. Mama und Papa machen sich Gedanken, ob ihre Kinder in der Schule gut mit den Anforderungen klar kommen, für eine Ausbildung gut vorbereitet sind, ob der Freundeskreis in der Schule stimmt, ob ihre Kinder angenommen sind oder als Außenseiter womöglich nicht eingegliedert werden in die Klassengemeinschaft. Der Kinderschutzbund bietet Hilfe an …

Für Eltern ist das Elterntelefon von montags bis freitags von 9 – 11 Uhr und dienstags und donnerstags von 17 -19 Uhr unter der bundesweiten Nummer 0800 – 111 0 550 zu erreichen.

Für Kinder und Jugendliche ist die Nummer gegen Kummer ebenso kostenfrei und anonym unter 116111 montags bis samstags von 14 – 20 Uhr bundesweit besetzt. Darüber hinaus ist die 0800 111 0333 weiterhin über das Festnetz und deutsche Handys zu erreichen.

Für die anonyme email-Beratung können sich Buben und Mädchen auf der Internetseite der Nummer gegen Kummer e.V. www.nummergegenkummer.de einen Zugang einrichten.

Weitere Informationen beim Kinderschutzbund Rosenheim unter 08031-12929.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.