Autoschlüssel entwendet – Unfall gebaut

Kraiburg: 20-Jähriger Rumäne ohne Führerschein und betrunken unterwegs

image_pdfimage_print

Blaulicht03Am Donnerstag befuhr gegen 22.15 Uhr ein 20-jähriger Fahrzeuglenker aus Rumänien mit seinem Seat die Flossinger Straße in Kraiburg in Richtung Mühldorf. Aus Unachtsamkeit kam er nach links von der Fahrbahn ab und krachte mit seinem Pkw gegen ein Brückengeländer. Hierbei wurde auch noch ein Stromverteilerkasten und ein Streugutkasten beschädigt. Das Fahrzeug musste vom Abschleppdienst abgeholt werden. Der junge Fahrzeuglenker hat keinen Führerschein und die Benutzung des Fahrzeugs, welches einem Arbeitskollegen gehört, war ihm auch nicht gestattet. Er hat sich den Schlüssel zu Unrecht angeeignet.

Ebenfalls musste festgestellt werden, dass der junge Rumäne alkoholisiert das Fahrzeug gelenkt hatte. Gesamtschaden: Zirka 30.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.