… a Watschn für treue Bayern 1 – Hörer!

Unser Kommentar zum Ende der Volksmusik auf traditionellem Sender des BR

image_pdfimage_print

OLYMPUS DIGITAL CAMERAKeine Volksmusik mehr auf Bayern1? Wos se für vui heimatverbundene Musikfreunde wia a schlechter Aprilscherz oheard, is tatsächlich a beschlossene Sach und geradezu a Watschn für treue Hörer. Der Bayerische Rundfunk streicht in drei Monat alle Volks- und Blasmusik-Sendungen auf Bayern1 und verlegt sie auf die Digitalwelle BR Heimat. Ja prima, da werd se de Huaba Resi, da Holzmannstetter Lois und da Obermaier Vinzenz sauba gfrein. A Digitalwelle – des sogt dene nix. De hearn ihr Leben lang scho Bayern1 wega da Volksmusik. Aba gell, BR-Leit, Hauptsach, de Resi, da Lois und da Vinzenz und übahaupts olle zoin schee brav ihre Rundfunkgebührn … moand d’Renate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.