… unbedingt moi o’hearn!

Unser Kommentar zuam Liadl vo de Neurosenheimer mit da Martina Eisenreich

image_pdfimage_print

OLYMPUS DIGITAL CAMERA„An de Grenzen stengans Schlanga und de Turnhallen sand voi. Und koana vo uns woaß recht, wia ma damit umgeh soi. Macht’s Plotz in eire Köpf und denkt’s eich in de Menschen nei. Weil zammhoitn und zammwachsn wird unumgänglich sei. Drum macht’s an Plotz do – mia ham doch Plotz do. Gäts auf d’Seiten, ruckt’s a Stückl – bloß auf gar koan Foi nach rechts! Und glaabt’s ma, bloß weil wos wos Fremd‘s is, is doch des ned glei wos Schlecht’s.“ A Liadl vo de Neurosenheimer mim Martina Eisenreich-Quartett – unbedingt moi am Wochenend in olla Ruah o‘hearn … moand d’Renate.

Zum Liadl:

“Platz do”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.