Zwei Frauen leicht verletzt

Unfall gestern bei Rechtmehring fordert 8000 Euro Sachschaden

image_pdfimage_print

EinsatzwagenEin Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und etwa 8000 Euro Sachschaden ereignete sich gestern am Abend auf der Verbindungsstraße von Rechtmehring zur B15 in Höhe der Abzweigung nach Brunnthal. Das meldet die Polizei heute am Dienstagnachmittag. Eine 51-jährige Renault-Fahrerin übersah beim Einbiegen mit ihrem Pkw die Vorfahrt eines von Rechtmehring her kommenden VW Touran …

Durch den Zusammenprall schleuderte der Touran in ein angrenzendes Feld, der Renault wiederum landete im Straßengraben. Beide Fahrerinnen kamen laut Polizei mit leichteren Verletzungen davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.