Betörende Düfte fürs Hannerl

Unsere Gewinnerin von Türl 21 kommt aus Neudeck - Heute wird's kulinarisch

image_pdfimage_print

wiererBetörende Düfte – die versteckten sich gestern noch einmal bei uns im Adventskalender-Türl Nummer 21. Und viele unserer Leser – sehr viele – konnten das äußerst gut riechen! Wir lassen das Herz von Johanna Hartl aus Neudeck höher schlagen – sie hat unsere zwei Düfte der Kultmarke Acqua di Parma von der Wasserburger Privatparfümerie Wierer gewonnen! Acqua di Parma steht für natürliche Inhaltsstoffe, per Hand destilliert – nach einem unveränderten Originalrezept. Und heute wird’s so richtig kulinarisch …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.