Startschuss zu 50 Jahre SC Rechtmehring!

Wettkampf-Teams für lustige Faschings-Winterolympiade gesucht - Après-Ski-Party

image_pdfimage_print

FaschingsolympiadeAnlässlich des 50-jährigen Gründungsjubiläums veranstaltet der SC66 Rechtmehring im neuen Jahr 2016 eine Vielzahl von Festivitäten. Den Startschuss bildet dabei eine Faschings-Winterolympiade, die am Samstag, 23. Januar, ab 13.30 Uhr am Sportgelände in Rechtmehring stattfindet – wobei es keinesfalls um sportliche Höchstleistungen geht. Vielmehr soll bei der bereits zweiten Auflage dieser Veranstaltung der Spaß im Vordergrund stehen. Die Teams, bestehend aus vier Wettkämpfer/innen, messen sich dabei in verschiedenen Disziplinen, die jedoch …

… etwas speziell umgestaltet werden.

Wie genau die Disziplinen dann absolviert werden, bleibt bis zum Start ein Geheimnis. Angelehnt sind die verschiedenen Wettkämpfe an Disziplinen wie Skifliegen, Eishockey, Slalom, Biathlon sowie Bob fahren.

Allein die Tatsache, dass dazu nicht unbedingt Schnee vorhanden sein muss, lässt erahnen, dass es hier nicht so bierernst zugehen wird. Da es sich namentlich um eine „Faschingsolympiade“ handelt, sollte es selbstverständlich sein, dass Verkleidung zwingend erforderlich ist – für das originellste Outfit wird sich der Veranstalter wieder einen speziellen Sonderpreis einfallen lassen.

Ende der Wettkämpfe ist gegen 16.30 Uhr, die Siegerehrung findet gleich im Anschluss statt. Doch damit ist die Olympiade selbstverständlich noch nicht am Ende: wie es sich für eine vernünftige Wintersportveranstaltung gehört, findet direkt im Anschluss an die Wettkämpfe eine große  Après-Ski-Party statt, natürlich mit allem was dazugehört.

Der SC66 Rechtmehring freut sich auf zahlreiche Teams! Anmeldung bitte über die Homepage: sc66rechtmehring.de. Die Startgebühr beträgt 20 Euro pro Team.

Stefan Meidert

Foto: Richard Achatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.