Lass dich verzaubern, Martin!

Unser nächster Gewinner: Betörende Düfte der Parfümerie Wierer gehen nach Evenhausen

image_pdfimage_print

10_wierer_tBetörende Düfte – die versteckten sich gestern bei uns im Adventskalender-Türl Nummer zehn. Und viele unserer Leser – sehr viele – konnten das gut riechen! Wir lassen das Herz von Martin Schupp aus Evenhausen höher schlagen – er hat unsere zwei Düfte der Kultmarke Acqua di Parma von der Wasserburger Privatparfümerie Wierer im Gesamtwert von 235 Euro gewonnen! Acqua di Parma steht für natürliche Inhaltsstoffe, per Hand destilliert nach einem unveränderten Originalrezept. Und heute geht’s genauso edel und betörend weiter. Schöner Schmuck wartet …

Jedes Schmuckstück wird in Handarbeit hergestellt und besteht aus 925er Sterlingsilber und Hightec Ceramic – absolut exklusiv bei Juwelier Ruepp in Wasserburg erhältlich! Eins dieser einmaligen Heimat-Schmuckstücke versteckt sich in unserem Türl Nummer elf … 

ringDer schöne Wasserburg am Inn – Ring zeigt mit viel Esprit farbenfroh die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt: Frauenkirche, Rathaus, Wasserburger Wappen, Brucktor mit Innbrücke und eine Wasserburger Häuserfassade mit Kernhaus. Der oder die Gewinner(in) darf sich die Farbe des Ringes selber aussuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.