Ein Dank an die Floriansjünger

Jahresabschluss der Feuerwehr Winden mit Ehrung der besten Übungsteilnehmer

image_pdfimage_print

Jahreabschluss 15 020Eine gute Tradition der freiwilligen Feuerwehr Winden ist es, zum Jahresausklang seine aktiven Mitglieder und alle, die den Verein übers Jahr unterstützen zum gemütlichen Beisammensein, einzuladen. Auch in diesem Jahr war das „Floriansstüberl“ wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. Vorstand Ott begrüßte alle und lud anschließend zum Essen ein.

Jahreabschluss 15 007Das italienische Buffet wurde vom Gasthaus Oberndorf in bewährter Weise köstlich serviert. Nach dem Essen ergriff Kommandant Georg Zeller das Wort und dankte allen für die Unterstützung im vergangenem Jahr.

Besonders bedankte sich Zeller bei den beiden besten Übungsteilnehmern Stefan Wandinger und Martin Ellinger. Die beiden Kommandanten sowie die zwei Vorstände verabschiedeten im Anschluss noch den Ehrenkommandanten Hans Ellinger sowie Ehrenvorstand Johann Bachmaier mit einem kleinen Präsent in den verdienten Feuerwehrruhestand.

Amüsant ging es  beim Besuch des Nikolauses und des Krampus zu, die allerhand von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr zu berichten wussten. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr bedankten sich ihrerseits mit einem Präsent bei den drei Jugendwarten für die Betreuung und die Ausdauer. AO

 

Jahreabschluss 15 002

Jahreabschluss 15 017

Jahreabschluss 15 023

 

 

Jahreabschluss 15 028

Fotos: Alex Obermeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.